Freitag, 23. April 2010




...und tolle texte. hauptanliegen der 1976 von damon edge in san francisco gegründeten studioband war die verständigung mit ausserirdischen und die einführung der depression in die rhythmische unterhaltungsmusik. sie spielten nur selten live, fingierten aber mindestens zwei lp s mit nachträglichem applaus und blieben ihrem kurs bis zum mysteriösen ende von mastermind edge (gestorben 1994) absolut treu. ihr gesamtwerk beträgt ungefähr 30 selbstproduzierte lp's, von denen ca die letzten 25 ohne helios creed, dem gitarrenphantom, das hier zu hören ist, aufgenommen wurden.