Mittwoch, 9. Dezember 2009




Sonntag, 13. September 2009


diese lp entging meiner aufmerksamkeit 1975. da war ich 14:
der erste sommerurlaub (camping) ohne eltern, die erste wandergitarre, und im radio lief "motorbiking" von chris spedding.

wahrscheinlich hätte mir glitter's "silverstar"- lp damals nicht gut gefallen, weil ich 1975 weit weniger geschmack am musikalischen scheitern (nicht nur von ikonen) empfand, als 34 jahre später.





Samstag, 15. August 2009
Anton Kannemeyer, Fear of a Black Planet.





Sonntag, 2. August 2009
Welt am Draht, ein Film von Rainer Werner Faßbinder. Alle anderen, also Matrix, The Thirteenth Floor, oder was es da sonst noch gibt, haben einfach nur davon geklaut. Wenn mir jemand sagen kann, wo es die Komplettversion als Download gibt, dann immer her damit. Ein absolut gigantischer Film. Fred Stiller lebe hoch.

Die Handlung spielt in der Gegenwart der 1970er Jahre. Am „Institut für Kybernetik und Zukunftsforschung (IKZ)“ wurde ein Supercomputer namens Simulacron-1 entwickelt, der imstande ist, eine ganze Welt künstlich zu simulieren. Diese virtuelle Realität läuft rund um die Uhr und wird von „Simulationseinheiten“ bevölkert, die in etwa dasselbe Leben führen wie wir und ein Bewusstsein besitzen. Außer einer „Kontaktperson“ wissen die simulierten Menschen jedoch nicht, dass ihre Welt nur eine Simulation bzw. ein Simulakrum ist. (Wikipedia)

Und hier die Hippies, die den doch ziemlich tollen Soundtrack spielen. Fast wie Neu! und Hallogallo. Aber längst nicht so gut.




Dienstag, 23. Juni 2009
Schon mehr als bizarr.





Dienstag, 16. Juni 2009


ein ausschnitt aus diesem im september erscheinenden tonträger als vorschau auf ein pere ubu konzert im kölner gebäude 9 ende des gleichen monats.

was?




Montag, 15. Juni 2009


seltsame gleichzeitigkeit: während ralf über londons friedhöfe schleicht und stein-engeln fotografisch nachstellt, wurde hier gestern ein bild beendet, das aus tausenden von einkaufszetteln und dem 1994 begonnenen portrait einer ortsansässigen grabfigur aus düsseldorf besteht.




Freitag, 5. Juni 2009


This is a photo from a friend's private collection. I hereby dedicate this scan to all the little Hitlers of the world. Bless them, their ickle jackboots, their adorably unsteady goose-stepping, and most of all their dream of not only annexing the sandpit, but (one day) the entire playground.
[The fabulous Tim Ireland of Bloggerheads]




Donnerstag, 4. Juni 2009


alfred jarry (1993, mattlack auf vliestuch, 40 x 30 cm)

(2007)