diese lp erschien 1978 auf dem bostoner varulven - label und enthält eins der seltenen beispiele für die unglaubliche tatsache, dass man velvet underground - songs auch fehlinterpretieren kann! - ich werde beim hören den verdacht nicht los, dass diese seltsame band das stück bloss coverte, weil es bis dato noch nicht regulär erschienen, sondern auf bootlegs dem grossteil der menschheit verborgen war. es scheint jedenfalls höchst unwahrscheinlich, dass mehr als ein bandmitglied zum zeitpunkt der einspielung kenntnis vom original hatte.



diese version wurde um 2 minuten gitarrengequake abgespeckt, weil sonst der player platzt.






ostrich, Montag, 26. April 2010, 23:41
Hä - ja, das kommt dabei heraus, wenn man gleichzeitig Velvets und Iron Butterfly Fan ist.